Bildquelle: Pressefoto © voestalpine AG

Die voestalpine-Aktie (WKN:  / ISIN: AT0000937503) hat seit Anfang 2017 knapp 30 Prozent an Wert zugelegt. Kein Wunder. Schließlich konnte der österreichische Stahl- und Technologiekonzern starke hinlegen. Dank guter Aussichten ist für das im österreichischen Leitindex ATX (WKN:  / ISIN: AT0000999982) gelistete Papier sogar noch mehr drin.

Die Analysten bei der Royal Bank of Canada (RBC) trauen der voestalpine-Aktie derzeit ein weiteres Kurs von rund 15 Prozent zu. Offenbar haben sie sich vom Optimismus der Geschäftsführung in Bezug auf die weitere Geschäftsentwicklung überzeugen lassen und das Kursziel für die voestalpine-Aktie von 47,00 auf 55,00 Euro nach oben geschraubt. Das Rating wurde von „Sector Perform“ auf „Outperform“ geändert.

voestalpine-Chart:

FAZIT. Es bleibt dabei: Die gute Konjunktur, eine starke Nachfrage aus wichtigen Branchen wie der Autoindustrie und nun auch die Aussicht auf eine Erholung im Öl- und Gassektor sorgen für einiges an Kurspotenzial bei der voestalpine-Aktie. Genauso wie die anstehende Fusion der europäischen Stahlgeschäfte von thyssenkrupp (WKN:  / ISIN: DE0007500001) und Tata Steel (WKN:  / ISIN: US87656Y4061). Außerdem ist die voestalpine mit dabei, wenn es um neue Technologien wie den geht.

Anleger, die daher gehebelt von Kuteigerungen der voestalpine-Aktie profitieren möchten, setzten beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte, wie diesen Mini Future Bull (WKN:  / ISIN: DE000HU9K719), auf der Long-Seite. Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser Mini Future Bear (WKN:  / ISIN: DE000HW8EUR1).

Melden Sie sich . Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “La-Luce Auf die Schnelle” (Wochentags) und “La-Luce D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto © voestalpine

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Bookmark this on Digg

  • SCHLAGWORTE
TEILEN

1 KOMMENTAR

  1. […] Die voestalpine-Aktie (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) hat seit Anfang 2017 knapp 30 Prozent an Wert zugelegt. Kein Wunder. Schließlich konnte der österreichische Stahl- und Technologiekonzern starke Halbjahreszahlen hinlegen. Dank guter Aussichten ist für das im österreichischen Leitindex ATX (WKN: 969191 / ISIN: AT0000999982) gelistete Papier sogar noch mehr drin. Mehr dazu hier. […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT