Bildquelle: Pressefoto LEONI AG

abrufbar unter Trading-Treff.de bezieht sich auf Kryptowährungen.

Geehrte Leser, einer meine absoluten Favoriten unter den Kryptowährungen hat so eben die 1.000 USD überschritten! Damit ist ETH zum USD erstmals vierstellig! Einige Argumente für diese Stärke habe ich bereits in meinem letzten Artikel zu diesem Thema geliefert. Heute nun lässt ETH Taten folgen und überspringt die psychologisch wichtige Marke von 1.000 USD. Übrigens, schon vor ein paar Wochen haben wir Ihnen gezeigt, . Doch nun stelle ich Ihnen den Tageschart von ETH einmal genauer vor.

Ethereum erstmals über 1000 USD im Tageschart

Wie man im Tageschart sehen kann, konnte sich Ethereum damit innerhalb der letzten 2 Monate fast vervierfachen. Allein seit dem Rücksetzer Ende Dezember konnte ETH sich verdoppeln. Damit wurde die Korrektur genutzt, um neue Kraft zu sammeln und diese Bewegung hat dem Bitcoin einiges voraus. Hier nun der Blick auf den Tageschart:

Ethereum erstmals über 1000 USD
1.000 USD!

Insgesamt sieht der Tageschart weiter intakt und damit bullish aus. Trotzdem sollten Anleger immer vorsichtig bleiben.

Wie man an den Korrekturen sehen kann, ist in diesem Markt einfach alles möglich. Korrekturen sind hierbei oft stärker, als Sie es in Aktien gewohnt sein dürften. Ein groß angelegtes Verbot von Kryptowährungen oder neue Meldungen zu geknackten Wallets – mit all diesen News muss man als Trader oder Anleger einfach rechnen.

Doch erstmal bleibt nur ein Glückwunsch an alle Halter/Investoren von ETH zu senden!

Über weitere Highlights aus dem Kryptomarkt werde ich gerne an dieser Stelle berichten. Denn auch das Jahr 2018 wird davon einiges für uns bereit halten.

deepinsidehps

 

 

Dieser Beitrag wurde von zur Verfügung gestellt. Dort gibt es Analysen, Wissen und Emotionen zum Trading.

Der Autor des Beitrags „deepinsidehps“ steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Trading-Treff.de / Pressefoto LEONI AG

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Bookmark this on Digg

  • SCHLAGWORTE
TEILEN

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT