Nachdem sich der DAX zum Wochenstart auch aufgrund fehlender Impulse aus den USA nur wenig verändert zeigte, fällt der Auftakt in den Dienstaghandel sehr positiv aus. Offensichtlich erwarten die Anleger positive ZEW-Daten. Diese werden in etwa 1h veröffentlicht.

MTU übertrifft Erwartungen

Für den Triebwerksbauer MTU Aero Engines war 2012 das erfolgreichste  Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte. Dabei profitierte das Unternehmen sehr stark von der guten Nachfrage bei Passagierflugzeugen. MTU erzielte einen Rekordumsatz von 3,4 Mrd. Euro. Dies waren 15 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Beim Gewinn nach Steuern ging es um 18 Prozent auf 233,4 Mio. Euro nach oben. Mit diesen Ergebnissen wurden die eigenen Erwartungen übertroffen. Für den Umsatz wurde ein Wert von 3,3 Mrd. Euro in Aussicht gestellt, während ein Gewinn von 225 Mio. Euro erwartet worden war.

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,4% 7.659
MDAX +0,8% 13.091
TecDAX +0,1% 898
Euro 1,3351 US-Dollar
Gold 1.613,65 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen


BNP Paribas DAX daily Tendenz heute: SEITWÄRTS zwischen 7590 und 7675

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Trotz Plus besteht weiterhin Korrekturgefahr

  • SCHLAGWORTE
TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei