Bildquelle: Pressefoto Whirlpool Corp.

Trotz Wochenschluss wird es in der Berichtssaison nur bedingt ruhiger. Mit American Airlines (WKN: / ISIN: US02376R1023) steht eine weitere US-Fluggesellschaft im Blick. Zudem melden General Electric (WKN: / ISIN: US3696041033), Honeywell (WKN: / ISIN: US4385161066), V.F. Corp (WKN: / ISIN: US9182041080) und Whirlpool (WKN: / ISIN: US9633201069) Quartalszahlen. Nennenswerte Überraschungen werden vor allem bei GE und Whirlpool erwartet.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

American Airlines: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,68 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,62 US-Dollar

General Electric: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,46 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,28 US-Dollar

Honeywell: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,64 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,51 US-Dollar

Stanley Black & Decker: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,71 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,49 US-Dollar

V.F. Corp: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,34 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,38 US-Dollar

Whirlpool: Aktuelle Erwartungen (EPS): 3,40 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,70 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Melden Sie sich . Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “La-Luce Auf die Schnelle” (Wochentags) und “La-Luce D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Whirlpool Corp.

  • SCHLAGWORTE
TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei